Skihandschuhe Test

Wer sehr oft rodelt oder zu sonstigen Sportarten im Winter unterwegs ist, der weiß, dass kalte Hände ein absoluter Spaßkiller sind. Laut dem Skihandschuhe Testberichten auf Amazon.de oder Skifahrern sorgen Skihandschuhe für warme und trockene Hände, sodass man zum einen die Skistöcke gut halten kann und zum anderen die Hände auch bei einem Sturz schützt. Natürlich sind die Skihandschuhe auch im Alltag sehr beliebt, denn warme Hände gehören zum Winter einfach dazu.

Skihandschuhe Test 2017 – besten 5 auf Amazon.de!

Bestseller Nr. 1
Gregster Damen Skihandschuhe, Schwarz, XL
76 Bewertungen
Gregster Damen Skihandschuhe, Schwarz, XL
  • Konstante Wohlfühltemperatur: Wind- und Wasserabweisend, Atmungsaktiv
  • Kuschelig warm: weicher Fleecestoff innen
  • Bietet Flexibilität: Weite am Handgelenk durch Klettverschluss und Gummizug am Bund stufenlos einstellbar
  • Volle Kontrolle: Innenhand mit griffigem Besatz (leicht gummierte Handinnenfläche mit Antirutschbeschichtung)
  • Multifunktionell: Clip zum Verbinden der Handschuhe und elastische Tragebändchen am Handgelenk
AngebotBestseller Nr. 2
MCTi Skihandschuhe Herren Winter Wasserdicht Snowboard Fahrrad Skifahren Warm Handschuhe Thinsulate Thermisch Winddicht
23 Bewertungen
MCTi Skihandschuhe Herren Winter Wasserdicht Snowboard Fahrrad Skifahren Warm Handschuhe Thinsulate Thermisch Winddicht
  • 40g 3M Thinsulate isolierung und 140g warme baumwolle Isolieren kalte luft, während genug mobilität und flexibilität behalten, halten Sie Hände warm in Wintersport schon lange zeit.
  • Wasserdicht & Winddicht: Dreischichtiger Verbund Softshell und Wasserdicht TPU Membran verhindert Wasser und Schnee Eindringen, Innenschichten lässt Feuchtigkeit entweichen.
  • Rutschfeste gummi auf PU handfläche und fingern verstärken den griff auf skistöcken und schneeschaufel. Verstellbares Handgelenkband und Schnurverschluss mit Stopper verhindern Schnee eintritt oder Hitze entweicht aus der Manschette.
  • Nachdenklich reißverschluss tasche zum tragen von schlüsseln, kreditkarte, kleingeld und kleinere größe Wärmepads. Weiches Velours an daumen Rückseite dient zum säubern der skibrille.
  • 3D schlank entwurf gut für herren die scharf auf Skifahren, Snowboarden, Schneemobil, Motorrad, Wandern und andere draussen wintersport.
Bestseller Nr. 3
Ultrasport Herren Skihandschuhe, Schwarz, S, 45204
97 Bewertungen
Ultrasport Herren Skihandschuhe, Schwarz, S, 45204
  • Ultraflow 10.000: wasser- und winddicht sowie atmungsaktiv
  • Schützt zuverlässig dank verarbeiteten DuPont (Trademark) Kevlar (registered Trademark) Markenfasern
  • Mit Thinsulate (registered Trademark) Thermo Technik
  • Klettverschluss, Kordelverschluss mit Stopper
  • Passend zur aktuellen Ultrasport Wintersportkollektion
AngebotBestseller Nr. 4
Thinsulate gefütterte Skihandschuhe wasserdicht Farbe schwarz Größe XL
17 Bewertungen
Thinsulate gefütterte Skihandschuhe wasserdicht Farbe schwarz Größe XL
  • verstellbarer Klettverschluss am Handgelenk
  • extra warm durch 3M Thinsulatefütterung
  • verstärkte Handinnenflächen
  • wasserdichtes Obermaterial
  • Rippstrickbund am Handgelenk
AngebotBestseller Nr. 5
Vbiger Kinder Skifahren Handschuhe Skihandschuhe Kinder Schnee Handschuhe Outdoor Handschuhe Sport Handschuhe Winter Handschuhe für Kinder mit kleiner Tasche für Münze
11 Bewertungen
Vbiger Kinder Skifahren Handschuhe Skihandschuhe Kinder Schnee Handschuhe Outdoor Handschuhe Sport Handschuhe Winter Handschuhe für Kinder mit kleiner Tasche für Münze
  • Verschleißfestes Material - erhöht die Reibung effektiv und realisiert die Rutschfestigkeit
  • Gebürstetes Futter - Ideal für maximalen Komfort! Auch ausgestattet mit einem elastischen Band und eine Schnalle auf die Öffnung der Handschuhe, frei, um die passende Größe anpassen, gut halten Hände warm
  • Praktisch und Stilvoll- Mit einer kleinen Reißverschlusstasche auf der Rückseite, in der Sie Ihr kleines Geld oder Schlüssel halten können, extrem modisch und praktisch
  • Einzigartige Schnalle - Kann man einen Handschuh an den anderen anschließen, verhindert effektiv, dass der Handschuh verliert
  • Bestes Geschenk - Perfekt geeignet für Schul- oder Outdoor-Sport, wie Skifahren, Rodeln und Radfahren, etc

Worauf kommt es bei Skihandschuhen an?

Ist man als Skisportler unterwegs, dann gehören Skihandschuhe zum sportlichen Outfit genauso wie die Mütze, die Skibrille oder der Skianzug. Wichtig bei Skihandschuhen laut den Kommentaren und bisherigen Tests auf Amazon.de ist es, dass diese zuverlässig wärmen, einen hohen Tragekomfort haben und für einen optimalen Feuchtigkeitstransport sorgen. Aber nicht nur bei sportlichen Betätigungen werden Skihandschuhe getragen, sondern auch beim Bummel über den Weihnachtsmarkt oder bei einem Spaziergang. Skihandschuhe sind also echte Allrounder und sollten bei keinem fehlen.

Die unterschiedlichen Formen von Skihandschuhen

Im wesentlichen werden Skihandschuhe in zwei Typen unterschieden.

Skihandschuhe als Fingerhandschuh

Gerade beim Wintersport sind diese Typen die bessere Wahl. Hier sollte man beim Kauf auf Modelle mit Thermo Funktionsmaterialien achten, denn diese bieten einen besonderen Schutz vor kalten Fingern. Die Skihandschuhe bieten eine besonders gute Beweglichkeit und sorgen für einen besseren Griff insbesondere bei Skistöcken. Leider geht bei Fingerhandschuhen die Wärme schneller verloren als bei Fausthandschuhen.

Skihandschuhe als Fausthandschuhe

Diese Handschuhe lassen sich sehr bequem tragen. Im Inneren sind sie meist mit Fleece oder Lammfell gefüttert. Diese Skihandschuhe halten sehr gut warm, denn die Finger wärmen sich gegenseitig. Zudem lassen sie sich schnell an- und ausziehen. Aus diesem Grund sind sie gerade bei Kindern sehr beliebt. Leider ist bei diesen Modellen die Beweglichkeit etwas eingeschränkt, weshalb sie gerade bei Wintersportlern nicht sehr beliebt sind.

Worauf sollte man beim Kauf von Skihandschuhen achten?

Wer sich schon einmal Skihandschuhe kaufen wollte, der wird sich erinnern, dass die Auswahl hierbei riesig ist. Die Testberichte und Erfahrungen von Skihandschuhe auf Amazon.de weisen worauf man beim Kauf unbedingt achten sollte.

  • Handschuhe aus Leder: Diese Modelle sind ganz klar der echte Hingucker unter den Skihandschuhen. Sie sind sehr oft mit Lammfell gefüttert und eignen sich bei Outdooraktivitäten sehr gut. Leider sind diese Modelle von Skihandschuhe in der Pflege sehr aufwendig, denn bei nicht beachten treten sehr schnell Verschleißerscheinungen auf.
  • Handschuhe aus Funktionsmaterialien: Die Handschuhe werden aus Polyester und Polyamid hergestellt. Dazu gehört auch Gore Tex. Die Modelle passen sich den Bedürfnissen im Outdoor-Bereich sehr gut an. Sie sind wasserdicht und atmungsaktiv.
  • Handschuhe aus Baumwolle: Diese Handschuhe sind sehr warm und fühlen sich auch weich an. Man sollte allerdings beachten, dass sie sehr schnell nass werden und zudem die Feuchtigkeit der Hände nicht nach außen ableiten.
  • Handschuhe aus Fleece: Dieses synthetische Material ist kuschelig weich und hält sehr warm. Man bekommt mit Fleece-Handschuhen einen multifunktionalen Handschuh, der für einen guten Tragekomfort sorgt.
  • Handschuhe aus Wolle: Die Finger bleiben schön warm und die Feuchtigkeit wird gut nach außen transportiert. Leider sind diese Handschuhe weder wind- noch wasserabweisend.
  • Besonderheiten: Es gibt Skihandschuhe mit einer Touch-Funktion. Mit dieser Funktion ist es möglich auch mit Handschuhe das Smartphone zu bedienen.
  • Verschluss: Es gibt Handschuhe mit einem Klett- oder mit einem Reißverschluss. Knöpfe sind hierbei unpraktisch, da man diese nur schwer alleine schließen kann.
  • Größe: Skihandschuhe müssen optimal passen, damit sie wirklich wärmen. Daher sollten Skihandschuhe möglichst vor dem Kauf anprobiert werden. Skihandschuhe sollte man eher eine Nummer größer kaufen als zu klein.

Wie werden Skihandschuhe gepflegt?

Damit man lange Freude an seinen Skihandschuhen hat, sollte man laut dem Skihandschuhe Test einige wichtige Tipps beachten. Skihandschuhe sollten möglichst nicht in der Waschmaschine gewaschen werden, da die Imprägnierung Schaden nimmt. Besser ist die Handwäsche mit einem milden Shampoo. Sind die Skihandschuhe nass, dann sollten sie auf keinen Fall auf einer Heizung getrocknet werden, denn dann wird das Material spröde und Nähte lösen sich auf. Zum Trocknen stülpt man die Handschuhe auf Links und lässt sie an der Luft trocknen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.